top of page

Spurensuche in der Steinzeit

Die Klassen 6 auf Spurensuche in der Steinzeit

 

Die 6. Klassen des Albert-Schweitzer-Gymnasiums waren am Donnerstag, 29.09. 2022 in Weimar im Thüringer Museum für Ur- und Frühgeschichte. Dabei haben die Schülerinnen und Schüler einen Museumsrundgang gemacht, einen Workshop besucht und waren auf dem Steinzeitspielplatz.

Während des Rundgangs haben sie eine Vielzahl neuer Informationen über die Metallzeit erfahren. Zu diesem Thema haben sie im Anschluss auch ein kleines Arbeitsheft bearbeitet, um ihr Wissen auf dem Blatt zu zeigen. Im Workshop durften sie ihre eigenen Ketten und Armbänder mit Kupferspiralen und Bernstein basteln.

Auf dem Spielplatz hatten sie ebenso viel Spaß. Danach sind die 6. Klassen entspannt mit dem Bus zurück in die Schule gefahren.

 


verfasst von Casey Romeo Jung und Leon Thor Jungk (Klasse 6b)

56 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Landesfinale

Commenti


bottom of page